089 / 95 70 700Burgauerstr. 200 I 81929 MünchenMO – FR 8 – 12 Uhr I MO, DI, DO 15 – 18 Uhr



Prävention

HAUTKREBSSCREENING AB 35 JAHRE


Ab dem 35. Lebensjahr wird alle zwei Jahre im Rahmen des Hautkrebsscreenings die gesamte Körperhaut auf krebsverdächtige Veränderungen hin untersucht.

Zur Früherkennung insbesondere des weißen (Basalzellkarzinom) und schwarzen Hautkrebs (Melanom) verwenden wir eine spezielle Hautlupe (Dermatoskop). Sollten sich Verdachtsmomente ergeben, überweisen wir Sie zum Hautarzt, wo Sie dann einen bevorzugten Termin erhalten. Aus praktischen Gründen empfiehlt sich die Kombination mit dem Gesundheitscheck.

Dr. Schmittdiel ist Weiterbilder der kassenärztlichen Vereinigung für Hautkrebsscreening.