089 / 95 70 700Burgauerstr. 200 I 81929 MünchenMO – FR 8 – 12 Uhr I MO, DI, DO 15 – 18 Uhr



Dr. med.

JULIA GLEIXNER

Fachärztin für Allgemeinchirurgie
Berufliche Tätigkeit: Seit 07/2019 Weiterbildung Allgemeinmedizin Hausarztpraxis Dres. Schmittdiel, München Daglfing 04/2015- 06/2019 Fachärztin und Assistenzärztin für Allgemeinchirurgie Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie Kreisklinik Altötting 08/2010- 03/2015 Assistenzärztin Chirurgischen Klinik Dr.Rinecker, München mit Erwerb des Common Trunk bereits 09/2012 und Tätigkeit in der Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, plastisch-ästhetischer Chirurgie sowie Allgemein-und Viszeralchirurgie 2013- 2015 Notärztin auf dem Florian München NEF Thalkirchen 2003- 2010 Rettungsassistentin der Aicher Ambulanz Union München, vorwiegend stationiert Feuerwache 9 2001- 2003 Rettungssanitäterin der Aicher Ambulanz Union München Ausbildung: 10/2019 Fachkunde Strahlenschutz Notfalldiagnostik bei Erwachsenen und Kindern sowie Röntgendiagnostik des Skeletts bei Erwachsenen und Kindern 03/2019 Fachärztin für Allgemeinchirurgie 01/2013 Zusatzbezeichnung Notfallmedizin 2010 Ärztliche Approbation 2003- 2010 Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität in München 2000-2002 Rettungssanitäter und nachfolgend Rettungsassistentenausbildung 2000 Allgemeine Hochschulreife Berufliche Weiterbildung: 02/2020 Intensivkurs Innere Medizin, LMU München / Großhadern 03/2019 deutscher Koloproktologen-Kongress München 10/2017 Spezialkurs Strahlenschutz bei der Untersuchung mit Röntgenstrahlen (Diagnostik) einschl. Spezialkurs Computertomographie, Helmholtz Zentrum München 09/2017 Grund- und Kenntniskurs Strahlenschutzkunde, Helmholtz Zentrum München 03/2017 Kongress der deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie, München 07/2015 Bayerischer Chirurgenkongress in Dachau 04/2015 Kongress der deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie, München 11/2014 Teilnahme Laparoskopiekurs HELIOS Amper Klinikum Dachau 01/2014 Teilnahme „Sleeve Resektion“ Bariatrische Medizin Prof. Dr.med Büsing, Knappschafts- Krankenhaus Recklinghausen 01/2013- 03/2015 Tumorboard- Beauftragte der Viszeralchirurgie, Chirurgische Klinik Dr. Rinecker 09/2012 Teilnahme AO- Trauma Kurs, Principles in Operative Fracture Management in Salzburg/  Arbeitsgemeinschaft für Osteosynthese 11/2011 Absolvieren Notarztkurs in München 2010- 2019 regelmäßige Teilnahme an ATLS- Fortbildungen und praktischen Übungen Stipendien: Promotionsstipendium der Parmenides Stiftung im Rahmen des PHD Scolarship, Programm „Advanced Medical Reasoning“ Promotionsthema: Kraniale Magnetresonanztomographie bei Patienten mit Herzschrittmachern Klinikum Großhadern/ Medizinische Klinik I
Termin online buchenDoctolib